Liebe Hundefreunde,

 

wir alle verfolgen seit Tagen die Medien und die Entwicklungen rund um das Corona-Virus.

Die Landesregierung hat einen Erlass auf den Weg gebracht, der Aus- und Weiterbildungsstätten, sowie Anbieter im Bereich Freizeitaktivitäten betrifft. Dazu zählen auch Hundeschulen.

Nach Rücksprache mit dem zuständigen Veterinäramt und den Behörden, muss ich ab sofort bis voraussichtlich 19.4.20 alle Trainingsangebote einstellen/absagen.

Die momentane Lage ist für uns alle neu und sehr herausfordernd. In Zeiten wie diesen gilt es, umso mehr zusammenzuhalten, aufeinander Acht zu geben und das Leben sowie unsere Gesundheit einmal mehr als Privileg zu betrachten.

Wir haben alle Verantwortung. Und das ist auch der Grund, warum ich, wenn auch schweren Herzens und mit vielen Umständen und Einbußen verbunden, diesen Weg nun gerne mitgehe.

Bitte nutzt die Zeit so gut es geht, genießt sie mit Euren Hunden, denkt positiv, helft den Schwächeren, schützt Euch und dadurch Eure Mitmenschen und nehmt Rücksicht. Gemeinsam können wir das schaffen und gestärkt aus dieser Krise hervorgehen.

Passt auf Euch und Eure Lieben auf und bleibt gesund!

 

Astrid Lang

Ein Fall Für Zwei

Herzlich willkommen bei “Ein Fall für Zwei” – Ihrer mobilen Hundeschule im Münchener Westen.

 

Mein Name ist Astrid Lang und ich arbeite seit 2008 als Hundetrainerin in München. Begleitet werde ich dabei von Erwin, meinem 5 Jahre alten Wäller-Rüden. Lesen Sie gerne mehr über mich und meine Ausbildung.

 

Mobiles Hundetraining – ich komme zu Ihnen

Verlässliches Verhalten ohne Angst oder Aggression – das ist das Ziel. Die Abrufbarkeit in „freier Wildbahn“ und unter Ablenkung ist wichtiger als ein SITZ, HIER oder AUS auf dem eingezäunten Hundeplatz. Deswegen übe ich mit Ihnen im Einzeltraining dort, wo Ihr Alltag stattfindet: beim Gassigehen, im Büro, im Wald, in der Tram. Der Vorteil ist, dass wir dabei viel effektiver auf Ihr individuelles Mensch-Hund-Team eingehen und uns auf ganz spezielle Probleme konzentrieren können. So erzielen wir schnelle und anhaltende Erfolge.

 

Stressfreier Alltag mit Hund

Der Schlüssel für das harmonische Miteinander von Mensch und Hund liegt in der Waage zwischen körperlicher und geistiger Auslastung. Artgerechte Nasenarbeit verbindet diese Punkte perfekt miteinander. In kleinen Gruppen trainiere ich mit Ihnen und Ihrem Hund Apportieren, Objektsuche und Mantrailing.

 

Alle festen Trainingstermine gibt es exklusiv im monatlichen Newsletter.

 

 

 

HINWEIS in eigener Sache: "Ein Fall für Zwei" ist amtlich und sachkundig geprüft nach §11 Abs. 1 Satz 1 Nr. 8f Tierschutzgesetz für die Anleitung zur Erziehung und Ausbildung von Hunden. Am 19.05.2015 habe ich die seit 2014 geforderte Prüfung zum Sachkundenachweis für Hundetrainer nach § 11 des Tierschutzgesetzes mit Erfolg vor den Prüfern des Veterinäramtes München abgelegt.

 

"Ein Fall für Zwei" ist eine eingetragene Marke.

"Ein Fall für Zwei" ist mit der Registernummer 302015211161 in das Register des Deutschen Patent- und Markenamts eingetragen.