Ein Fall Für Zwei

2005 schloss ich die Ausbildung zur Hundetrainerin ab und machte damit meine Leidenschaft zum Beruf. Im gleichen Jahr startete ich mit meiner eigenen Hundeschule in Südafrika. Seit meiner Rückkehr nach Deutschland im Jahr 2008 arbeite ich als hauptberufliche Hundetrainerin in München und Umgebung.

Mit meinem Bearded Collie Tante Käthe betrieb ich jahrelang Agility und Apportiertraining. Später entdeckten wir das Mantrailing für uns als „altersgerechte“ Beschäftigung.

 

Leider mussten wir uns im August 2017 von Tante Käthe im stolzen Alter von 15 Jahren verabschieden.

Ein Fall Für Zwei

2011 erhielt ich die Diagnose Diabetes Typ I. Als Diabetikerin UND Hundetrainerin lag die Entscheidung für mich auf der Hand: Ein Diabetiker-Warnhund sollte bei uns einziehen - und ich wollte ihn selbst ausbilden. Im Januar 2015 begann ich die spezielle Trainer-Ausbildung, in deren Rahmen ich Erwin, einen Wällerwelpen, zu meinem persönlichen Warnhund zu trainieren begann. Erwins liebstes "Hobby" - neben seiner Arbeit als Warnhund - ist ebenfalls das Mantrailing.